Warenkorb  

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
   

Termine  

   

Katalog  

verlagsheft2017

Interessante Bücher
aus dem dorise-Verlag
zum downloaden,
ausdrucken
und ansehen
Download
   

In Leuna lebte ein Ameisenbär (Artikelnummer: ISBN 978-3-942401-97-5)

Zugriffe: 1974 | Wertung:

Die Texte entstanden während des Schulschreiberprojektes 2015 des Friedrich-Bödecker-Kreises in Sachsen-Anhalt e.V. mit Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen an der Grundschule Friedrich-Ludwig-Jahn in Leuna.

Textauszug:

MONOLOGE – DIALOGE

OSTWIND SPRICHT SEINE GEFÜHLE AUS

Alina Leineweber

Ostwind, das Pferd, redet gerade mit dem Hund: „Weißt du was? Ich finde, dass die Menschen sooo gemein sind, sie machen ihr Geschäft in das Klo. Das Klo tut mir leid, richtig leid, wieso können die Menschen das nicht irgendwo anders machen? Wir müssen was tun, oder?“ „Ja, das machen wir“, sagt der Hund. Sie gehen leise in das Bad. Das Pferd fragt das Klo Fritz: „Hey, ist alles in Ordnung? Wir wollen dir helfen, weil die Menschen immer das Geschäft auf dir machen, ok?“ „Das ist ja wirklich lieb von euch, aber ich mag das, ich bin nie allein und das mit dem Geschäftemachen, das ist nicht schlimm, ich mag die Menschen, sie putzen mich sogar“, sagt das Klo. „Ehm, ok, gut, wir dachten, du magst die Menschen nicht. Na ja, dann gehen wir wieder. Wenn wir irgendwas machen können, wir mögen dich wirklich.“ Das Pferd und der Hund sind schon raus. Sie besuchen das Klo immer mal (wenn die Menschen natürlich raus sind).

LEUNA IM JAHR 2500

Jan Malberg

WIR SCHREIBEN DAS JAHR 2500. Leuna hat einen schweren Wirtschaftseinbruch erlitten. Um die Stadt stand es sehr schlecht. Der Weiterbau des großen Leunawerkes wurde eingestellt. Es war sehr, sehr, sehr langweilig, weil es alles gab. Jeder wurde durch ein besonderes Mittel 200 Jahre alt. Die alten Leute kannten sich mit Elektronik aus. Dennoch gab es ein Problem und das war, dass die Stadt kein Geld mehr in der Stadtkasse hatte. Da dachte sich der Bürgermeister der Stadt: „Ich muss irgendwie Geld machen.“ Dann hatte er eine Idee. Er verbündete sich mit Merseburg und hatte seitdem nicht wieder ein Problem, über das er nachdenken oder sich Sorgen machen musste.

Preis: 4.80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Tage
Anzahl:
Kommentare
Copyright www.maxx-marketing.net
   
© dorise-Verlag