Warenkorb  

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
   

Termine  

   

Katalog  

verlagsheft2017

Interessante Bücher
aus dem dorise-Verlag
zum downloaden,
ausdrucken
und ansehen
Download
   

Geschichten aus dem Hut (Artikelnummer: ISBN 978-3-942401-36-4)

Zugriffe: 2188 | Wertung:
Es war eine emsige Zeit von Sommer bis Dezember. Ich fuhr immer montags nach Gerwisch, um mit den zehn Schulschreiberkindern der vierten Klasse zu arbeiten. Kostbar war die Schreibrunde, um Ideen aufs Papier zu bringen und Gedanken auszutauschen.
Einige Kinder packte regelrecht die Schreib- und Reimlust, andere hatten es etwas schwerer mit dem Aufschreiben. Aber nun sind sie da, die Texte. Im Buch versammelt “ vielgestaltig und bunt wie wir Menschen eben sind. Und nun:
Stellt euch eine Bühne vor. Der Vorhang öffnet sich.
Ein Zauberer mit stolz geschwellter Brust in Frack und Zylinder betritt die Bühne.
Das Publikum applaudiert, er lächelt, setzt ein vielsagendes Gesicht auf und ¦ zieht aus dem Hut die erste Geschichte. Die schlägt mit den weißen Flügeln und fliegt davon. Die nächste, Wort an Wort wie aufgereihte Perlen.
Zu Anfang sind die Ketten kurz, doch beim zweiten und dritten Zaubertrick wirbeln lange Geschichtenbänder durch die Luft. Länger, schillernder, farbenprächtiger.
Trägt das Buch deshalb diesen Titel? Ja!
Ein wenig Zauberei und viel Wirbelwind waren dabei, als die Texte der Schulschreiber entstanden. Mancher muss das Hervorzaubern noch etwas üben, so wie es der alte Zirkuszauberer tun musste, ehe ihm so ein Kunststück wie žHase aus dem Hutœ gelang. Dazu fallen mir Josies hoppelnde Hasen heimlich hustend hinterm Haus ein. Die wollen bestimmt nicht mehr zurück in den Zylinder!
Irene Leps


Textauszug:

Leon Bangert

Erwins Romane


Erwin war vielleicht ein bisschen dünner und stiller als andere Eichhörnchen, aber genauso flink und geschickt. Er wohnte in einem hohlen Baumstamm in der Nähe des Dorfes Gerwisch, so wie andere Eichhörnchen auch. Und doch war Erwin nicht so wie die anderen:
Er schrieb Romane und Gedichte.
Es war Winter geworden und Erwin fiel in Winterschlaf. Er schnarchte laut und pupste leise. Er schlief 99 Jahre. Als er erwachte, war schon das Internet erfunden und er besorgte sich einen Computer. Er fuhr ihn hoch und ging auf die Seite ERWIN_MUELLER.de. Und er fand ein Bild von seiner Exfrau.
žWow!œ, dachte er. Er beschloss einen neuen Roman anzufangen, in dem es um seine Exfrau Bärbel gehen sollte. Doch vorher musste er noch seinen angefangenen Roman zu Ende schreiben. Er setzte sich sofort an die Arbeit und schrieb zwei Tage lang ununterbrochen. Höchstens einen Nussdöner aß er mal zwischendurch. Fünf Wochen schrieb er dann am nächsten. Dann war er so müde, dass er gleich 200 Jahre durchschlief.
Als er nach langer Zeit wieder aufwachte, waren seine Bücher weg. Erwins Freund hatte sie drucken lassen. Sie waren in der ganzen Welt verkauft worden und waren zu Bestsellern geworden. Erwin staunte nicht schlecht, dass er dafür eine Million Nüsse bekam. Er war über Nacht berühmt und glücklich geworden.
Von den Nüssen kaufte er sich ganz Gerwisch.
Preis: 4.80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Tage
Anzahl:
Kommentare
Copyright www.maxx-marketing.net
   
© dorise-Verlag