Warenkorb  

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
   

Termine  

   

Katalog  

verlagsheft2017

Interessante Bücher
aus dem dorise-Verlag
zum downloaden,
ausdrucken
und ansehen
Download
   

Exlibris (Artikelnummer: ISBN 978-3-937973-80-7)

Zugriffe: 2190 | Wertung:

Die Autorin Stefanie Wiesel ist Studentin der Kunstgeschichte an der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg. Um ein Bachelorstudium vollständig abzurunden, benötigt man auch ein einmonatiges Praktikum. Trotz frühzeitigem Anfragen bei verschiedenen Museen und Kunstgalerien sollte es für sie in Halle und auch in Magdeburg keinen vernünftigen Platz geben. Der letzte Versuch führte sie nach Burg, der Stadt, wo sie eine Zeit lang zur Schule gegangen war.
Als ich in die Tiefen seiner Exlibris eintauchte, darüber hinaus sein Lebenswerk verfolgte und merkte, wie wenig in Burg über diesen Mann, der sich mit seiner Heimatstadt so eng verbunden fühlte, bekannt ist, wurde mir klar, dass es nicht bei einer kleinen Broschüre bleiben würde.
Stefanie Wiesel 

Textauszug:

Lew Tolstoi, Kupferstich, 1989

Ein Sammler wünschte sich ein Porträt des Schriftstellers Lew Nikolajewitsch Tolstoi (1828 -1910) als Exlibris.
Zu diesem Zweck wählte Stauf eine ovale Bildnisform als Rahmen, in der er das Porträt stach. Er schuf ein Brustbild von Tolstoi im Dreiviertelprofil. Die Ähnlichkeit mit einem Bildnis von ihm “ zwei Jahre vor seinem Tod “ ist nur beschränkt auszumachen. Der Hintergrund ist einfach gestaltet: gleichmäßige, dichte und horizontal verlaufende Linien heben das Porträt im Vordergrund besonders hervor.
Da Stauf üblicherweise ein Bild betitelt, das er kopiert hat, kann man hier von einer eigenen Komposition ausgehen.
Unter dem Bild erkennt man den Namen Tolstois “ einmal in normaler Schrift und darüber in kyrillischen Buchstaben seinen persönlichen Schriftzug.

Preis: 9.90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Tage
Anzahl:
Kommentare
Copyright www.maxx-marketing.net
   
© dorise-Verlag